Infobox




"Alfred-Kowalke-Straße 20": Die Finanzierung der Bauphase ist gesichert!

Beitrag von Flora Adelmann • 22.12.2016 • 10:56

Beim neuen Berliner Immobilienprojekt der C&P Bauträger Deutschland GmbH konnte bereits die Finanzierung für die Bauphase gesichert werden.


Die Finanzierung für die Bauphase ist gesichert

Die C&P Bauträger Deutschland GmbH hat tolle Neuigkeiten und möchte die InvestorInnen daran teilhaben lassen:

Mittlerweile war es dem Unternehmen möglich auch die Finanzierung für die Bauphase zu sichern! Die mit der finanzierenden Bank vereinbarte Vorverkaufsquote von 50%  konnte bereits jetzt erreicht werden. Zudem ist es vorgesehen die Eigenkapitalquote auf 875.000 Euro zu erhöhen. Der Fremdkapitalanteil wird daher auf eine maximale Summe von 2,5 Millionen Euro reduziert.



Über das Projekt Alfred-Kowalke-Straße 20 Berlin

In Berlin Friedrichsfelde entsteht mit der "Alfred-Kowalke-Straße 20" ein einmaliges Bauprojekt!

Die Neubauwohnungen für Anleger bieten Eigentümern und Bewohnern einen einzigartigen Ausblick auf das Schloss Friedrichsfelde und Europas größten Wildtierpark. 

Entwickelt und realisiert durch die  C&P Bauträger Deutschland GmbH entstehen insgesamt 34 Wohneinheiten in fantastisch grüner und ruhiger Lage bei gleichzeitig sehr guter Verkehrsanbindung und Infrastruktur.

Die 2006 gegründete C&P Immobilien AG bringt 10 Jahre Erfahrung im Immobiliensektor mit und hat ihren Hauptsitz bei Graz, sowie drei weitere Standorte in Österreich und Deutschland.

Der Wohnungsverkauf der "Alfred-Kowalke-Straße" läuft bereits seit Oktober 2016 und die Fertigstellung ist für Anfang 2019 geplant.


Informieren Sie sich jetzt auf der Projektseite über die "Alfred-Kowalke-Straße 20 Berlin" und nutzen Sie Ihre Investmentchance:

Jetzt investieren



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:

  • Wien wächst: Steigende Wohnraum-Nachfrage erreicht Einzugsgebiet

    Natasa Kalcic

    In den vergangenen Jahren wurde ein stetiger Trend erkennbar: Der Umzug aus Großstädten in die umliegenden vorstädtisch geprägten Gebiete.

  • Immobilien - die beliebteste Geldanlageform

    Studien von Markt- und Meinungsforschungsinstituten in Österreich und Deutschland zeigen, dass Immobilien die beliebteste Anlageform darstellen.