„Persönliche Bürgschaft ist für mich selbstverständlich“ – Andreas Ortner im Interview

Beitrag von Lisa Rottenmanner • 31.03.2020 • 15:30
Ortner Real und Bau & Boden Geschäftsführer Andreas Ortner im Interview

Für sein Projekt „Nachreihengasse“ auf HOME ROCKET bürgt ORTNER Real und Bau & Boden Geschäftsführer Andreas Ortner persönlich. Uns hat er drei Fragen zum Crowdinvesting und zur aktuellen Lage beantwortet.


Andreas Ortner ist nicht nur Eigentümer und Geschäftsführer der ORTNER Real GmbH, sondern auch Geschäftsführer der Bau & Boden Immobilien Gruppe. In ihrem 50-jährigen Bestehen, in dem weit über 350.000 m² Immobilienfläche projektiert und umgesetzt wurden, hat diese schon einige Krisen überwunden. Das Projekt "Nachreihengasse" ist für Andreas Ortner das bereits zweite Crowdinvesting in Zusammenarbeit mit HOME ROCKET. Weshalb er sich für ein Crowdinvesting entschied und warum eine persönliche Bürgschaft für ihn selbstverständlich ist, erzählt er in diesem Kurzinterview. 


Erlauben Sie diese persönliche Frage: Hand aufs Herz, wie gehen Sie persönlich mit der Situation um?

„Ich habe schon einige Krisen erlebt, diese ist jedoch eine noch nie dagewesene Herausforderung. Bau & Boden gibt es seit über 50 Jahren (1963), ich selbst bin auch schon seit vielen Jahren fest in diesem Geschäft verankert. Als Mensch mache ich mir natürlich Sorgen um die Gesundheit meiner Familie und Freunde. Als Unternehmer ist es meine Aufgabe dafür zu sorgen, unser Unternehmen durch diese schwierigen Zeiten zu führen und für die Zukunft zu rüsten. Aktuell setzen wir einige Digitalisierungsprozesse um, die wir in der Vergangenheit schon auf Schiene gebracht haben und prüfen den Ankauf weiterer Projekte.“

Die Medien sind derzeit voll von negativen Schlagzeilen, die Börsenkurse gehen steil nach unten. Wie sehen Sie in naher Zukunft den Wohnungsmarkt?

„In unmittelbarer Zukunft werden wir noch die ein oder andere negative Hiobsbotschaft lesen müssen. Wir gehen intern jedoch von einer deutlichen Entspannung innerhalb der nächsten 5-6 Monate aus. Gerade bei Anlegerwohnungen – und auf dieses Thema setzen wir konstant seit Jahren – verspüren wir deutlich mehr Interesse als sonst. Genau in diese Kategorie fällt auch unser Projekt in der Nachreihengasse. Viele Menschen fühlen sich mit Immobilien einfach sicherer als beispielsweise mit Aktien, die jederzeit massiv an Wert verlieren können.“

Anderas Ortner ORTNER Real Immobilien

„Bau & Boden besteht seit über 50 Jahren, auch ich selbst bin seit vielen Jahren fest im Immobiliengeschäft verankert. Unser Fokus liegt bei Anlegerwohnungen, wo wir gerade deutlich mehr Interesse verspüren. Genau in diese Kategorie fällt auch unser aktuelles Projekt in der Nachreihengasse."

Andreas Ortner – Eigentümer & Geschäftsführer ORTNER Real, Geschäftsführer Bau & Boden 


Aktuell bieten Sie der Crowd auf HOME ROCKET eine Investmentchance in Ihr Projekt in der Nachreihengasse. Sie bürgen für das Investment auch persönlich. Warum haben Sie sich in Zeiten wie diesen für dieses Finanzierungsinstrument entschieden?

„Crowdinvesting ist für uns eine spannende Finanzierungsalternative, die uns bereits in der Vergangenheit ein starkes Wachstum ermöglicht hat. Dazu kommt die Möglichkeit der digitalen Abwicklung. Für mich als Geschäftsführer und Eigentümer ist es Voraussetzung, dass ich zu 100 % hinter unseren Projekten stehe, deswegen war die angefragte Bürgschaft für mich selbstverständlich.“

Mehr als 570 Investor*innen sind bereits Teil der Crowd bei der „Nachreihengasse“ von ORTNER Real! Sichern Sie sich Ihr Investment und profitieren dabei von:

• 7,25% Fixzinsen p.a.
• jährlichen Zinsauszahlungen
2,5 Jahren Laufzeit
Bürgschaften durch die ORTNER Real GmbH & Geschäftsführer Andreas Ortner

Hier geht es zu Ihrem Investment:


SocialMedia



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren:


Infobox