Gablenzgasse 50, Wien


Fundinglevel 336%
Zinsen 6,25%  Laufzeit 2 Jahre
Crowdfunding beendet
Fundinglimit 450.000 €
Finanzierung erfolgreich!
336.150 Euro investiert
Erfolgreich finanziert!


Bereits Ende letzten Jahres bot die Aurellia Group mit der „Kirchstetterngasse 3“ ein attraktives Investmentangebot, das von über 660 Anleger*innen genutzt wurde. Mit der „Gablenzgasse 50“, einer Seitenstraße nur wenige hundert Meter entfernt, realisiert der erfahrene Immobilienentwickler das nächste spannende Projekt. Bei der Sanierung eines klassischen Altbaus entstehen 12 Wohnungen, von denen bereits drei verkauft sind. Das Wohnhaus ist in drei Teile gegliedert: Der Haupttrakt mit 10 Wohnungen, das Hofgebäude – welches 2 Einheiten beinhaltet – und einem Dachgeschoss, das unbebaut weiterverkauft wird. Die Sanierungsarbeiten sind bereits in vollem Gange, die Fertigstellung ist im Herbst 2022 geplant. HOME ROCKET Anleger*innen investieren in die Refinanzierung der Sanierung und des Ankaufs und profitieren von attraktiven Investmentkonditionen.


++ Update: 5 von 12 Wohnungen sind bereits verkauft. ++


Warnhinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.



Investment Cockpit

Vertragspartner
MARKOVIC & Sohn Immo-Invest GmbH – mit Bürgschaft über 250.000,00 Euro durch den geschäftsführenden Gesellschafter
Beteiligungsart
Qualifiziertes Nachrangdarlehen
Jährliche Verzinsung
6,25% Fixzinsen p.a. & jährliche Zinsauszahlungen
Laufzeit
2 Jahre
Phase
Sanierungs -und Vertriebsphase

Investoren (354)

neu
top


Gablenzgasse 50, Wien

Home Facts

#1
Stilvoller Altbau in drei Teilen: Haupttrakt mit zehn Wohnungen, Hofgebäude mit zwei Wohneinheiten und Dachgeschoss.
#2

Ausgezeichnete Infrastruktur und öffentliche Verkehrsanbidung: Alle wichtigen Knotenpunkte des täglichen Bedarfs befinden sich in unmittelbarer Nähe.

#3

Hochwertige Ausstattung, repräsentatives Stiegenhaus mit Sicherheitstüren und Lift.

Rocket Facts

#1

Attraktive Lage: Ottakring erfreut sich in den vergangenen Jahren wachsender Urbanität und gilt als aufstrebender Bezirk mit viel Potenzial.

#2
Starke Nachfrage nach leistbarem Wohnraum: drei von zwölf Wohnungen sind bereits verkauft. 
#3
Erfahrener Immobilienentwickler: Die Aurellia Group punktet mit jahrzehntelanger Erfahrung bei der Realisierung von Immobilienprojekten in bevorzugten Wiener Lagen.


Revitalisierungsprojekt in aufstrebender Lage

Auf leistbaren Wohnraum in Top Wiener Lagen spezialisiert, realisiert die Aurellia Group im 16. Wiener Gemeindebezirk ein neues Immobilienprojekt. In diesem Zuge erfolgt die Revitalisierung eines charmanten Altbaus mit 12 Wohneinheiten, von denen aktuell (Stand: März 2021) bereits drei veräußert sind.

Die Sanierungsarbeiten starteten im Dezember 2020 und sind in vollem Gange, der Ankauf des Objekts erfolgte Ende 2019. Die Fertigstellung ist im Herbst 2022 geplant.



Zeitstrahl Gablenzgasse



Über das Projekt „Gablenzgasse 50, Wien“

Das Gebäude in der Gablenzgasse gliedert sich in drei Teile: Der Haupttrakt mit sanierter Fassade und einem repräsentativem Stiegenhaus liegt straßenseitig und verfügt über zehn Wohnungen mit einer Größe von rund 34 bis 84 Quadratmetern. Die Einheiten erstrecken sich über das Erdgeschoss und vier Regelgeschosse, in denen hofseitig Balkone vorgesehen sind. Die Regelgeschosse werden zur Gänze saniert, wobei alle Hauptstränge (Strom, Gas, Internet, Zu- und Abwasser) erneuert werden. 

Der zweite Teil – das Hofgebäude – besteht aus zwei Wohnungen mit Terrassen. Die Einheiten verteilen sich jeweils auf zwei Geschosse und haben eine Größe zwischen 58 und 88 Quadratmeter.

Der dritte Teil der Wohnhausanlage ist das Dachgeschoss, welches unbebaut weiterverkauft wird. Neben zusätzlichen Einlagerungsräumen in jedem Geschoss, verfügt das Wohnhaus im Erdgeschoss über Fahrradabstellplätze, einen Kinderwagenabstellraum sowie Müllraum. Darüber hinaus erfolgt die Errichtung eines neuen Lifts.



Gablenzgasse 50, Wien



Die Immobilie punktet bei der Aufteilung mit einem durchdachten Raumkonzept und 260 Quadratmetern Freiflächen im Dachgeschoss. Trotz der absoluten Ruhelage, die durch Grünflächen in der Nähe unterstrichen wird, liegt die „Gablenzgasse 50“  in der Nähe der Wiener Stadthalle,  dem Einkaufszentrum Lugner City oder der Mariahilfer Straße. In unmittelbarer Nähe des Wohnhauses befinden sich außerdem mehrere Bus- und U-Bahn Haltestationen.



Wer steht hinter dem Projekt?

Umgesetzt wird das Projekt von der Markovic & Sohn Immo-Invest Gmbh, dem Unternehmen hinter der Aurellia Group. Das Unternehmen setzt Immobilienprojekte in attraktiven Lagen der österreichischen Hauptstadt um und blickt auf mehrere erfolgreich abgeschlossene Projekte zurück. 

Vor wenigen Monaten startete Daniel Markovic, Geschäftsführer der Aurellia Group, das erste Crowdinvesting auf HOME ROCKET und bot mit der „Kirchstetterngasse 3, Wien“ – nur wenige hundert Meter von der „Gablenzgasse 50“ entfernt – eine attraktive Investmentchance, die von über 660 Anleger*innen genutzt wurde. 

Der Immobilienentwickler mit jahrzehntelanger Erfahrung hat sich zum Ziel gesetzt, modernen und leistbaren Wohnraum in Wien zu schaffen, der den höchsten Qualitäts-, Umwelt- und Sozialstandards entspricht.



Gablenzgasse 50, Wien



Weitere Referenzprojekte der Aurellia Group

Wohnungen am Prater – Im zweiten Wiener Gemeindebezirk, in der Volkertstraße 14 hat die Aurellia Group insgesamt 22 Wohnungen mit einer Größe zwischen 40 und 90 Quadratmetern geschaffen. Durch die Ausstattungsdetails wie Parkettböden, Fußbbodenheizung, Klimatisierung und Design-Keramik wurde eine gelungene Ausstattung zum Wohlfühlen geschaffen. Die Immobilie überzeugt mit hellen und lichtdurchfluteten Räumen und einem durchdachten Raumkonzept.


Aurellia Group


Wohnungen in der Wiener City – Insgesamt fünf Wohnungen wurden in der Wimbergergasse im siebten Wiener Gemeindebezirk geschaffen. Die Wohnungen verfügen über eine Größe von 30 bis 39 Quadratmeter und bieten durch die zentrale Lage eine ausgezeichnete Infrastruktur. Sowohl eine direkte Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz als auch alle Geschäfte für den täglichen Bedarf befinden sich in unmittelbarer Nähe.


Aurellia Group


Apartments in Montenegro –In Budva / Montenegro wurde ein Hotel mit Apartmentflächen von 40 bis 90 m² realisiert. Die geräumigen und stilvollen Unterkünfte der Butua Residence bieten einen Panoramablick auf die Altstadt und Budva Riviera. Jedes der elegant eingerichteten Zimmer und Apartments verfügt über einen Balkon.


Aurellia Group



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren!


Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.