Lerchenfelder Straße 67 Wien


Fundinglevel 600%
Zinsen 7,00% Laufzeit 3 Jahre
Crowdfunding beendet
Fundinglimit 600.000 €
Finanzierung erfolgreich!
600.000 Euro investiert
Erfolgreich finanziert!


In Wien Neubau, dem 7. Bezirk der österreichischen Hauptstadt, wird eine altehrwürdige Immobilie auf den neuesten Stand des Wohnens gebracht. Im Zuge der Sanierung werden 16 Wohnungen auf sieben Etagen für unterschiedlichste Wohnansprüche entstehen. Von der gemütlichen 2-Zimmer Singlewohnung bis hin zum geräumigen Familienapartment mit fünf Zimmern, ist für jeden Bedarf etwas dabei. Den "krönenden Abschluss" bilden die drei neu errichteten Dachgeschosswohnungen, die sogar Platz für einen Außenpool bieten. Und auch die Lage spricht für sich – kulturelle Highlights, wie etwa das MuseumsQuartier oder die weltberühmte Shopping- und Flaniermeile Mariahilfer Straße sind nur einen kurzen Fußweg entfernt. Mit der Revitalisierung wird im zweiten Quartal 2020 begonnen und mit der Fertigstellung plant man bis zum vierten Quartal 2021.


Warnhinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.



Investment Cockpit

Vertragspartner
2nd Oak Lerchenfelderstraße 67 GmbH – mit Bürgschaft durch die Gesellschafterin
Beteiligungsart
Qualifiziertes Nachrangdarlehen
Jährliche Verzinsung
7,00% Fixzinsen p.a. & jährliche Zinsauszahlung
Laufzeit
3 Jahre
Phase
Antrag auf Baugenehmigung eingereicht

Investoren (383)

neu
top



Home Facts

#1

Urbanes Wohnen im lebenswerten Wien: Shopping-& Flaniermeilen, Kulinarik- & Kulturangebote sowie zahlreiche Parks befinden sich in unmittelbarer Nähe. 

#2
Wohnen im charmanten Altbau: revitalisierte Altbau mit neuen Dachgeschoßen ermöglicht modernes Wohnen im charmanten Altbau.
#3
Ausgezeichnete Lage: Neubau gehört zu den populärsten Bezirken Wiens.

Rocket Facts

#1

Top-Bauträger: in seiner Marke RED Oak vereint die RIWOG Real Estate Group 25 Jahre Erfahrung und Know-How in der Immobilienbranche.

#2

Wachsender Wiener Immobilienmarkt: der Markt in der  Hauptstadt bietet großes Entwicklungspotential in den kommenden Jahren.

#3

Einreichung bereits erfolgt: die Baugenehmigung wird bis zum Q2 2020 erwartet; der Start der Bauarbeiten ist für Q2 2020 geplant. 



Über das Projekt "Lerchenfelder Straße 67"

Bei der Liegenschaft in der Lerchenfelder Straße 67 handelt es sich um ein 5-geschossiges Bestandsgebäude, bestehend aus Keller, Erdgeschoß, 1. bis 4. Obergeschoß sowie zwei neu zu errichtende Dachgeschoße. Das Wohnhaus ist zur Gänze unterkellert und wurde in geschlossener Bauweise massiv errichtet. 


Der Gebäudekomplex verfügt über zwei Stiegen, wovon eine straßenseitig und eine hofseitig gelegen ist. Die herrschaftlichen, allgemeinen Bereiche des Hauses werden zur Gänze neu saniert. Im Erdgeschoß entstehen sieben neue Garagenplätze für die künftigen Bewohner. 

Stiegenhaus Lerchenfelderstraße


Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten werden in dem Gebäude acht bestandsfreie Wohnungen mit knapp 500 Quadratmeter Wohnfläche und insgesamt über 60 Quadratmetern Balkonen entstehen. In den zwei ausgebauten Dachgeschoßen werden zudem acht Wohnungen mit über 900 Quadratmeter Wohnfläche und über 450 Quadratmeter Terrassenfläche realisiert und zum Verkauf stehen.

Innenvisualisierung Lerchenfelderstraße


Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter der Entwicklung des Projektes steht die 2nd Oak Lerchenfelderstraße 67 GmbH als eine Projektgesellschaft der RED Oak Holding GmbH. Diese ist die konsequente Fortsetzung der RIWOG Real Estate Immobiliengruppe, die letztes Jahr ihr 10-jähriges Bestehen feierte. Die im Jahr 2017 gegründete RED Oak vereint das Know-How der beiden Gründer Andreas Schachinger und Benjamin Tanil zu insgesamt über 25 Jahren Erfahrung in der Immobilienbranche. Mit der Aufnahme von Niklas Bernehed in das Management Team wurde der Grundstein für die Gründung der Holding gelegt und gleichzeitig der Weiterentwicklung auf Gesellschafter- und Management Ebene des Unternehmens entsprochen.

Während Projekte vor der Neugründung noch unter dem Mantel der RIWOG fertiggestellt werden, entstehen alle neuen Projektentwicklungen unter der neuen Marke der RED Oak. Deren Team setzt mit Engagement und Erfahrung neue Maßstäbe bei der Immobilienentwicklung und -vermarktung. 


RIWOG & RED Oak auf HOME ROCKET

Mit dem Crowdinvesting zur "Lerchenfelder Straße 67 Wien" präsentiert sich  RED Oak bereits zum vierten Mal den InvestorInnen bei HOME ROCKET. Im November des vergangenen Jahres konnten die Wiener Immobilien-Projekte "Vogelsanggasse 25" sowie "Abelegasse 20" mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 700.000 Euro erfolgreich co-finanziert werden.

Dieses Jahr stellte der Immobilienentwickler das Projekt "Wehrgasse 6" vor, bei dem rund 380 AnlegerInnen auf HOME ROCKET 400.000 Euro investierten. Seither hat die RED Oak Holding bereits über 67.000 Euro Zinsen an die InvestorInnen der drei Crowdinvestings ausbezahlt.




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren!


Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.