Crowdfunding-Start bei HOME ROCKET: 7,5 % p.a. Fixzins für Wiener Immobilienprojekt im 18. Bezirk

Beitrag von Pia Vejnik • 28.06.2017 • 14:47
Crowdfunding-Start bei HOME ROCKET: 7,5 % p.a. Fixzins für Wiener Immobilienprojekt im 18. Bezirk

Mitten im 18. Wiener Gemeindebezirk entsteht beim Kutschkermarkt eine Wohnhausanlage mit 37 modern ausgestatteten Wohneinheiten.


Die Immobilie besticht durch ihre Lage und die perfekte Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Baubeginn ist noch im Sommer 2017, Projektträger ist die Peter Pilz und Partner GmbH. Schnellentschlossene Anleger profitieren bei einem Investment über die Crowdfunding-Plattform HOME ROCKET bis 12. Juli vom Early-Bird-Zinssatz in Höhe von 7,5 % p.a.

Wien, 28. Juni 2017 – In Wien-Währing entsteht in unmittelbarer Nähe zum Kutschkermarkt ein neues Wohnobjekt. 1.958 m2 Wohnfläche werden an der Adresse Schopenhauerstraße 26 auf 37 Wohnungen mit gehobenen Wohnstandards aufgeteilt. Die größte davon wird als luxuriöses Penthouse mit Balkon und Rooftop-Garten angelegt. Einen eigenen Balkon haben auch viele der übrigen Wohnungen – wo möglich, ist dieser zum ruhigen Innenhof ausgerichtet. Services wie Kellerabteil, Fahrradabstellmöglichkeiten, Pakethinterlegung sowie 21 Tiefgarageplätze sind Teil der Ausstattung.


Wohnen im Herzen des 18. Bezirks
Direkt vor der Haustür befindet sich mit dem Kutschkermarkt einer der ältesten und auch ein besonders beliebter Straßenmarkt Wiens. Weitere Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Kindergärten und Schulen gibt es in fußläufiger Entfernung. Dank der unmittelbaren Nähe zu den U-Bahnstationen Volksoper und Michelbeuern-AKH sowie zu Haltestellen der Straßenbahnlinien 40, 41 und 42 ist das Zentrum Wiens in wenigen Minuten erreichbar. Nur wenige Straßen entfernt können sich die künftigen Bewohner im grünen Währinger Schubertpark erholen, noch mehr Platz für Freizeitaktivitäten bietet der ebenfalls gut erreichbare Türkenschanzpark.
 
„Durch Größe und Aufteilung der Wohnungen sprechen diese besonders Singles, Paare oder kleine Familien an. Die Lage im nach wie vor boomenden 18. Bezirk mit vielen Lokalen, aber auch der Nähe zu Universitäten und der Fachhochschule macht diese auch für Studierende bzw. als Vorsorgewohnung interessant“, so Wolfgang Deutschmann, Gründer und Geschäftsführer von HOME ROCKET, der ersten international tätigen Crowdinvesting-Plattform für Immobilien und Marktführer in Österreich.

Baubeginn im September 2017
Die Verwertung der Immobilie in der Schopenhauerstraße ist mit Ausnahme einer Dachgeschoßwohnung bereits zu 100 % durch die Tochter einer österreichischen Großbank gesichert. Das bedeutet, dass das Projekt auch ohne Kapital der Crowd umgesetzt wird. Der Baubeginn wurde für September 2017 festgelegt. Schon mit Jahresende 2018 soll die Schlüsselübergabe an die neuen Besitzer erfolgen.

Schon zwei Projekte von Peter Pilz und Partner erfolgreich finanziert
Das Objekt in der Schopenhauerstraße 26 ist bereits das dritte Bauprojekt der Peter Pilz und Partner GmbH, das über HOME ROCKET co-finanziert wird. Für die beiden bisherigen Projekte Langobardenstraße 51 und Amalienstraße 1 brachte die Crowd EUR 400.000,- bzw. EUR 700.000,- auf – bei beiden wurde das Fundinglimit deutlich vor dem geplanten Fundingende erreicht.
 
Early-Bird-Zinsen von 7,5 % p.a. bis 12. Juli
Ab sofort haben interessierte Anleger die Möglichkeit, ab einem Betrag von EUR 250,- in das Objekt zu investieren. Bis 12. Juli profitieren sie dabei vom erhöhten Early-Bird-Zinssatz von 7,5 % p.a. Auf spätere Investments wird der reguläre Zinssatz von 6,5 % p.a. angewandt. Vertragspartner ist die Kutschkergasse 20 Liegenschaftsentwicklungs- und -verwertungsgesellschaft mbH, die zu 100 % im Eigentum der Peter Pilz und Partner GmbH steht. Die Laufzeit der qualifizierten Nachrangdarlehen beträgt nur 2,5 Jahre.



Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren
Das könnte Sie interessieren: