Wustermark bei Berlin Bauabschnitt 02


Wustermark bei Berlin BA02
Fundinglevel 286%
Zinsen 7,00% Laufzeit 3 Jahre 3 Monate
Verbleibende Zeit 42 Tage Fundinglimit 500.000 €
286.400 Euro investiert

Investieren


Die "Berliner Speckgürtel-Serie" der C&P Gruppe geht in die dritte und letzte Runde! Im Rahmen des zweiten Bauabschnitts von "Wustermark bei Berlin" werden im Ortsteil Elstal westlich von Berlin zusätzlich 112 neue Wohneinheiten auf fünf Grundstücken entstehen. Die historische und zukunftsorientierte Gemeinde Wustermark überzeugt durch stetig wachsende Arbeitsplätze mit enormer wirtschaftlicher Stärke, weshalb die Nachfrage nach Wohnmöglichkeiten in den vergangenen Jahren rasant gestiegen ist. Nicht zuletzt befindet sich Wustermark in unmittelbaren Nähe zum Naturschutzgebiet „Döberitzer Heide“ und gehört so mit ihrer hohen Lebensqualität zu den lebenswertesten Regionen Brandenburgs. 


Warnhinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.



Investment Cockpit

Vertragspartner
C&P Bauträger Deutschland GmbH
Beteiligungsart
Qualifiziertes Nachrangdarlehen
Jährliche Verzinsung
7,00% Fixverzinsung p.a. & endfällige Zinsauszahlung
Laufzeit
3 Jahre 3 Monate
Phase
Planung

Informationsdatenblatt
Factsheet
Unabhängiges Gutachten
Unabhängiges Gutachten

Investoren (163)

neu
top


EBB

Home Facts

#1

Bereits 38% aller Brandenburger leben im Berliner Speckgürtel.  Bis 2030 wird ein Zuwachs von 5% erwartet.

#2
Symbiose aus Nähe zur Metropole und Naherholungsgebiet: in einer halben Stunde in die Berliner  Innenstadt & Angrenzung zum Naturschutzgebiet.
#3
Großzügige Grünflächen: rund die Hälfte der Grundstücke ist begrünt, alle verfügen über eine eigene Kinderspielfläche.

Rocket Facts

#1

Bauanträge werden bis Anfang September 2018 eingereicht: Baubeginn bis Q2 2020 & Verkaufsstart für Q4 2019 geplant.

#2

Boomender Immobilienmarkt: Berlin bietet optimale
Bedingungen für renditestarke Immobilieninvestments.

#3
Renommierter Bauträger: die C&P Gruppe ist Österreichs Marktführer bei Anlegerwohnungen im Privatkunden-segment &  größter privater Mietwohnungsanbieter in der Steiermark.
#4
Enorme Nachfrage am Wustermarker Wohnungsmarkt: derzeit deckt das Angebot weniger als 1% der Nachfrage an Wohnungen ab. 
#5

Fortsetzung der erfolgreichen 'Speckgürtel-Serie':  drittes Projekt der C&P nach 'Strausberg bei Berlin' und 'Wustermark bei Berlin BA01'.



Über das Projekt "Wustermark bei Berlin"

In den letzten 5 Jahren hat sich die Nachfrage nach Wohnungsmöglichkeiten im Umkreis von Berlin mehr als verdreifacht. Kein Wunder, dass die C&P Gruppe bei ihrer Projektplanung auf urbane Zentren abzielt, deren Bevölkerung langfristig und nachhaltig wächst. Der zweite Bauabschnitt des Wohnbauprojektes 'Wustermark bei Berlin' ist das dritte Projekt der deutschen C&P am boomenden Berliner Speckgürtel.

Damit setzt der Bauträger seine Serie nach 'Strausberg bei Berlin' und dem ersten Bauabschnitt in Wustermark fort, welche erst dieses Frühjahr auf HOME ROCKET ein voller Erfolg waren: in 'Strausberg bei Berlin' investierten in weniger als zwei Wochen mehr als 320 InvestorInnen eine halbe Million Euro. Ende des Jahres startet bereits der Verkauf der 81 Wohneinheiten von Bauabschnitt 01. Nun geht mit der zweiten Phase von 'Wustermark bei Berlin' die Bebauung des Berliner Speckgürtels durch die deutsche C&P in die letzte Runde. 


Boomender Berliner Speckgürtel

Die Wirtschaftskraft Berlins strahlt ins Brandenburger Umland und dieses bietet beste Voraussetzungen für Industrie, Gewerbe und Handel, sowie Logistik zur Versorgung der Metropole. Und so wird auch der Berliner Speckgürtel mit seinen 50 Städten und Gemeinden als Wohngegend, sowie Wirtschaftsstandort immer attraktiver. 

Der enorme Anstieg der Nachfrage an Wohnfläche im Berliner Umland macht sich bemerkbar – die Preise für Eigentumswohnungen haben sich in den letzten zehn Jahren um durchschnittlich 53 Prozent erhöht. Und die Tendenz bleibt weiter steigend. Bereits 950.000 Menschen, etwa 38 Prozent der Brandenburger Bevölkerung, leben schon am Speckgürtel – bis 2030 erwartet man Zuwachs um weitere 5 Prozent.


Karte Speckgürtel


Vor allem die gute Anbindung an die Großstadt lockt die Bevölkerung ins Berliner Umland. Die moderne Infrastruktur und herausragend ausgebaute Bundesstraßen, Autobahnen, Schienennetze und Wasserstraßen – die von allen Richtungen durch und in die Berliner Innenstadt führen – ermöglichen den Komfort eines Lebens im Grünen mit der Nähe zur Metropole.

Auch wirtschaftlich gesehen ist das Umland von Berlin eine der Top-Regionen Deutschlands: Brandenburg hat sich zu einem modernen, mehrfach ausgezeichneten Qualitätsstandort und Konjunkturmotor entwickelt, wo der Gewerbesteuerindex mit 21 Prozent unter dem bundesdeutschen Durchschnitt liegt. In Wustermark soll bis 2020 Europas modernstes Logistikzentrum entstehen: Die Drogeriekette dm wird hier mit ihrem Millionen-Investment mehrere hundert Arbeitsplätze schaffen. 


Das zu entstehende Bauprojekt

Im zweiten Bauabschnitt des Wohnbauprojektes "Wustermark bei Berlin" werden im Ortsteil Elstal insgesamt fünf Grundstücke mit einer Gesamtfläche von 13.756 Quadratmetern bebaut. Die Grundstücke betten sich in einer historisch gewachsenen, sehr gepflegten Nachbarschaft ein. Viele der alten Bäume können bestehen bleiben, zudem bieten die Grundstücke großzügig angelegte Grünflächen mit Wiese und Rasen.

Wustermark bei Berlin BA02 Grundstücke


Realisiert werden insgesamt 8 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 112 Wohneinheiten, entworfen und geplant vom österreichischen Architekten Oliver Scheifinger (tafkaoo architects). Auf drei von den fünf Grundstücken werden jeweils zwei Häuser entstehen – eines mit drei Obergeschoßen, das andere mit zweien. Auf den anderen beiden Grundstücken wird jeweils ein Wohnhaus gebaut. Bei der Umsetzung werden bei allen Gebäuden die ortsüblichen Satteldächer neu interpretiert. Sämtliche Grundstücke verfügen über eine eigens angelegte Kinderspielfläche, sowie eigene Parkplätze. 

Mit einer Größe von zwischen 39m² und 67m² Wohnfläche entsprechen die 2- bis 3-Raum-Wohnungen genau den Marktanforderungen. Balkone und Terrassen bieten einen abwechselnden Blick ins Grüne – bei allen fünf Grundstücken bedecken Wiese und Rasen rund 50 % der Gesamtfläche. 

Schon bis Anfang September 2018 sollen die Bauanträge eingereicht werden. Man rechnet mit einer Genehmigung aller Bauprojekte bis zum Ende des ersten Quartals 2019. Der Baubeginn für die acht Wohnhäuser ist für das erste bis zweite Quartal 2020 geplant. 

Wustermark bei Berlin BA02



Wer steht hinter dem Projekt?

2006 von Markus Ritter und Thomas Schober-Plankl gegründet, ist die C&P Immobilien AG heute österreichischer Marktführer bei Anlegerwohnungen im Privatkundensegment. Darüber hinaus  ist die Unternehmensgruppe – die Standorte in Wien, Graz und Klagenfurt und eine deutsche Niederlassung in Berlin hat – der größte private Anbieter von Mietwohnungen in der Steiermark. 

Die mittlerweile 83 MitarbeiterInnen können Leistungen in allen Bereichen der Entwicklung und Vermarktung, bis hin zur Verwaltung von Immobilien abdecken. Schon bei der Planung und Errichtung von Projekten achtet die C&P Immobilien AG darauf, dass sowohl Lage, als auch Infrastruktur und Ausstattung optimale Wohnqualität und damit ideale Vermietbarkeit bieten. Und dieser Anspruch lohnt sich: 2017 lag die Leerstandsquote bei 0,77 %. Mehr als 70 Immobilienprojekte wurden von der C&P bis dato erfolgreich umgesetzt.


Kennzahlen C


Die Zahlen der C&P sprechen für sich: Vergangenes Jahr feierte die Unternehmensgruppe ihr elfjähriges Jubiläum mit rund 115 Millionen Euro Verkaufsumsatz und 670 verkauften Wohnungen in Deutschland, Österreich und Kroatien. Gemeinsam mit rund 50 in ihrem Eigentum stehenden Gesellschaften entwickelt die C&P aktuell Projekte mit einem Investitionsvolumen von rund 750 Millionen Euro. Etwa 4.600 Wohneinheiten sollen bis 2021 errichtet werden – rund 3.800 Wohnungen wurden bereits verkauft. Zum nunmehr neunten Mal haben Crowd-InvestorInnen auf HOME ROCKET jetzt erneut die Gelegenheit, in ein Immobilienprojekt der C&P zu investieren.




Jetzt mehr Informationen erhalten

Kostenlos registrieren!


Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.



Noch kein Profil? - Jetzt mehr Informationen erhalten.


Bereits registriert? - Hier anmelden.